Bundesrat stimmt Gesetz gegen Steuerbetrug an Ladenkassen zu

Zum 01.01.2020 verschärfen sich die Anforderungen an die elektronischen Ladenkassen erneut.

  • Quittungen müssen verpflichtend an die Kunden ausgegeben werden.
  • Die Löschung von Umsätzen wird nicht mehr möglich sein

Bereits ab 2018 wird die „Kassen-Nachschau“ eingeführt. Damit kann das Finanzamt die Kassen ohne vorherige Anmeldung prüfen.

Weitere Informationen sind in folgendem Link aufgeführt: Bundesrat stimmt Gesetz gegen Steuerbetrug an Ladenkassen zu

Kommentare sind geschlossen.